Zusammenfassung

🤖 KI-generiert

Das Therapiezentrum in Wolkersdorf bietet eine strenge, aber wirksame Therapie für diejenigen, die wirklich etwas an sich ändern möchten. Die Patienten loben vor allem die Kompetenz der Therapeuten und die Unterstützung des Teams. Die Einrichtung verfolgt strengere Regeln und eine strukturierte Umgebung, um den Klienten bei der Genesung zu helfen. Es gibt jedoch auch einige kritische Stimmen, die die Regeln und das Konzept als veraltet und übertrieben ansehen. Insgesamt wird das Therapiezentrum von den meisten Patienten als positives und hilfreiches Umfeld empfunden.

Positive Punkte

  • Kompetente Therapeuten
  • Unterstützendes Team
  • Strukturierte Umgebung
  • Effektive Therapie
  • Positive Veränderungen möglich

Negative Punkte

  • Strenge Regeln werden von einigen als übertrieben empfunden
  • Einige kritisieren das Konzept als veraltet
Hilfreich?

Verteilung der Bewertungen

Positive
74%
neutral
0%
Negative
26%
Google
Google
27 Bewertungen
O
Ozan K

Die Regeln dort sind streng , aber wer wirklich aufhören will mit Drogen ist hier richtig!!!!,..! Ich war dort 6 Monate ,es hat mir schon geholfen zum großenteil, bin jetzt 1,5 Jahre sauber. .. Ich habe leider nicht auf alles gehört was mir gesagt wurde ,wie es weitergehen soll, nach Therapie usw.... Macht das was die sagen, geht diesen Weg nach Therapie. ich bedanke mich bei allen ! Mit freundlichen Grüßen Ozan Kilic

P
Philipp F

Guter Ort, um ernsthaft etwas an sich zu ändern. Wer Eigenmotivation mitbringt, ist dort genau richtig! Kann es nur jedem wärmstens empfehlen. Dort wird einem geholfen!

R
Ruben R

Ein guter Ort, um Therapie zu machen. Ich habe sieben Monate in Wolkersdorf verbracht und mir hat s massiv geholfen. Was viele erstmal für streng halten, ist bei näherer Betrachtung einfach Gründlichkeit und engmaschige Anbindung zu den Bezugstherapeut*Innen. Das Team schaut mit viel Erfahrung und Kompetenz sehr genau auf jeden Einzelnen in der Therapie, unaffällig durchmogeln is nich. Daher is aber eben auch viel Eigenmotivation gefragt, wenn m

J
Jonas W

Am Anfang dachte ich die Therapie ist echt gut und ich habe mich wohl Gefühlt aber es wird einem dort die ganze Zeit gesagt das 2 von 3 Leuten mit Sicherheit rückfällig werden also viel Mut wurde mir nicht gemacht! Ich hab weil ich nicht Bescheid gesagt habe daß mir jemand aus dem Dorf Chips und Cola mitbringt 4 Wochen kein Besuch kein Handy und kein Telefon...und das obwohl ich erst erfahren hatte das ich Vater werde ...in meinen Augen ist die

L
Locha K

Das war die beste und sauberste Therapieeinrichtung. Wenn jemand sein leben andern will ist dort sehr gut aufgehoben. Wird sehr viel unternommen ausfluge ectr. Die Psychologen arbeiten sehr viel mit einem und die wollen wirklich einem helfen. Wer unsinn schreibt hat kein vergleich oder war nur eine woche dar. Ich schreibe mit Erfahrung, in eine lockere Therapy gewesen zu sein, wo am zweiten tag mir schon was zu rauchen angeboten wurde (ich sprech

N
Nico D

Eine sehr gute Therapie. Ich bin so dankbar das ich dort sein durfte. Kann es jedem Empfehlen dort auch Therapie zu machen.

F
Flux A

Wer wirklich etwas ändern will in seinem Leben, kann dort sehr gut was ändern. Am Anfang war ich ständig von abbruchgedank3n geplagt, da es im vergleich zu anderen Einrichtungen sehr streng ist. Aber hey wenn es Gedanklich schon daran scheitert weil ich mein Handy nicht haben darf, junge wie willst Draußen Clean bleiben? Ich finde die Chefin und auch den rest des Teams sehr Kompetent und man findet für jedes problem eine Lösung. Ich würde jederze

R
Robert F

Die Zeit dort hat mein Leben verändert. Bin jetzt seit fast 4 Jahren sauber und glücklich. Die Therapeuten dort kümmern sich gut um einen und helfen wo sie können. Wenn man was an sich ändern will, seinem Leben eine neue Richtung geben und offen ist sich darauf ein zu lassen, ist man dort an der richtigen Stelle. Die Regeln und die Struktur sind teils gewöhnungsbedürftig, aber im Endeffekt helfen sie nur dabei, sich ein neues Leben aufzubauen. F

C
Christian B

Für jeden der wirklich etwas ändern will eine sehr gute Adresse . Sehr gute Therapeuten die das Übel an den Wurzeln anpacken und tief in die Psyche des Patienten eindringen, wenn man(n) es denn zulässt. Was sind schon ein paar Monate im Vergleich zum Rest meines Lebens. Ich habe sehr große Vertrauen auf die Fähigkeiten der Therapeuten. Sie haben noch immer ein offenes Ohr für mich.

M
M.M-H

Ich war vor 5jahre dort und ich würde jeder Zeit wieder gehen wenn ich es bräuchte. Ohne Wolkersdorf wäre ich nicht da wo ich jetzt bin.

K
Kevin H

Wenn ihr eine gute Therapie wollt, dann geht nicht nach Wolkersdorf, die Chefin lebt hinter dem Mond und setzt so sinnlose Regeln durch wie z.B jeden Freitag um 22:45 ins Bett gehen. Handy gibt es nur 4 Stunden in der Woche und das erst nach 3 Monaten. Ich habe es eindeutige bereut nach Wolkersdorf zu gehen. Markus ist ein guter Einzel Therapeut, der Rest ist meiner Meinung nach einfach nur schlecht.

S
Samu P

Bin sehr zufrieden gewesen. Kann ich nur empfehlen wenn man wirklich an sich arbeiten will und das ganze ernst nimmt.

D
Dennis S

Total übertriebene Regeln, aus jeder Kleinigkeit wird ein Riesen Thema gemacht. Ist alles andere als zeitgerecht und mehr als Realitätsfern. Wurde wegen einer Nichtigkeit entlassen, weder rückfällig gewesen oder sonst noch was....

D
Daniel F

ich bin froh mich fürs Tzw entschieden zu haben kompetente Therapeuten und eine sehr nette Chefin der was an den Klienten liegt. Hier kann man sehr gute Therapie machen

L
Laurin D

Meiner Meinung nach eine sehr gute Therapieeinrichtung. Das Programm/Konzept ist zwar sehr strikt gehalten, man hat aber sehr viele Gesprächsgruppen in der Woche, das Essen ist superklasse und das Personal sehr kompetent, freundlich und mit Herzblut bei der Arbeit. Es herrscht insgesamt eine sehr familiäre Atmosphäre und man fühlt sich keinesfalls wie irgendeine Nummer, die bearbeitet wird. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass das Haus komplett saube

G
giovanni w

Sehr gute Therapie wen man wirklich was ändern will, zwar grad am anfang kommt es sehr streng rüber mit den Regeln die es da gibt aber gerade durch die Regeln ist es unter anderem da auch drogen frei ohne Stoff im haus kann es nur entfehlen wen man was ändern will

J
Jo 1

Erinnert an eine Heilerziehungsanstalt zu NS Zeiten, bloß nicht dahin. Freiheitsberaubung pur, da gibt es bessere Möglichkeiten sein Leben zu ändern

J
Jaroslav K

Ein sehr gutes Therapie Zentrum wenn mann wirklich was verändern möchte in seinem Leben dann hier

M
ManuStar r

WARNUNG: Ich rate jedem davon ab dort Therapie zu machen! Unfassbar strenge und überzogene Regeln... Ihr dürft 3 Monate kein Handy oder Tablet haben, da die Leiterin die letzten 30 Jahre vermutlich hinterm Mond gelebt hat! Man soll Leute denunzieren. Die Gesprächsgruppen sind total unseriös und unprofessionell gestaltet... Anstatt sich ernsthaft über die Sucht zu unterhalten, wird lieber über langweilige Familienangelegenheiten geredet. Auch die

W
Wojciech L

Eine super Einrichtung! Sehr empfehlenswert!

D
Dominic W

Bester Platz um was an sich zu ändern!!!