Zusammenfassung

🤖 KI-generiert

Das Rückenzentrum am Michel wird von den meisten Kunden positiv bewertet. Besonders herausgestellt werden die kompetenten und engagierten Ärzte und Therapeuten, die individuell auf die Bedürfnisse der Patienten eingehen. Die Praxis wird als groß und sauber beschrieben. Auch das freundliche Personal und die gute Organisation werden von vielen gelobt. Einige Kunden berichten von erfolgreichen Behandlungen und einer deutlichen Verbesserung ihrer Beschwerden. Es gibt jedoch auch einzelne negative Bewertungen, in denen von Unprofessionalität und schlechter Erreichbarkeit berichtet wird.

Positive Punkte

  • Kompetente Ärzte und Therapeuten
  • Individuelle Betreuung
  • Große und saubere Praxis
  • Freundliches Personal
  • Gute Organisation

Negative Punkte

  • Gelegentliche Unprofessionalität
  • Schlechte Erreichbarkeit
Hilfreich?

Verteilung der Bewertungen

Positive
95%
neutral
1%
Negative
4%
Google
Google
197 Bewertungen
Facebook
Facebook
38 Bewertungen
R
R. H

War jetzt schon mehrmals im Rückenzentrum am Michel und kann diese Praxis zu 100% weiterempfehlen. Besonders Herr Dr. Mallwitz ist einer der wenigen Orthopäden die sich ausgiebig mit den Patienten beschäftigen, denn er schaut nicht nur, sondern befundet richtig. Sogar im akuten rheumatischen Zustand, war Herr Dr. Mallwitz immer die richtig Anlaufstelle. Insgsamt ist das Rückenzentrum sehr modern und fachlich bis jetzt das Beste was ich kennengele

M
Michael B

Ich kann Hrn. Richter als Physio sehr empfehlen. Ich habe noch keinen besseren gehabt. Er geht sehr gut auf die zu Behandelnden Probleme ein und fordert auch eine Rückmeldung, so dass er abwägen kann wie es weiter gehen kann.

L
Leela R

Bin völlig fassungslos über die schlechte Erfahrung, die ich mit dem Ärzteteam hier gemacht habe, nachdem dem Rückenzentrum so ein schillernder Ruf vorauseilt. War komplette Zeitverschwendung. Absolut nicht zu empfehlen. Hier wird einem nicht geholfen.

A
Angelika B

Kenne ich seit 13 Jahren und kann es nur bestens empfehlen

M
M S

Tolle Therapeuten, fühle mich sehr abgeholt, danke für die tolle Behandlung

B
Ben Z

Wer mit anhaltenden Rückenschmerzen zu kämpfen hat, sollte sofort seine Krankenkasse anrufen und sich um die Therapie in der Tagesklinik bemühen. Was besseres kann einem als Kassenpatient nicht passieren m.M.n. Ich habe in meinen 8 Jahren, die ich mit meinen Bandscheibenvorfällen jetzt schon verbringe, noch nie so etwas professionelles erlebt. Zielgerichtet, darauf ausgelegt den Patienten wieder in die Handlungsfähigkeit zu bringen, wahnsinnig in

E
Ella u

Ich wurde aufgrund von Bandscheibenvorfällen längere Zeit im Rückenzentrum behandelt. Sowohl die beiden Orthopäden (Dr. Spethmann und Dr. Kolle) als auch die Physiotherapeuten (vor allem Frau Stolte) kann ich sehr empfehlen. Ihre Meinungen waren stets realistisch, aber optimistisch und professionell. Die Übungen aus der Physio haben mir sehr geholfen. So konnte ich mit Hilfe von Schmerzmitteln und Physiotherapie meinen Rückenschmerz konservativ u

C
Christoph H

Hier wurde mir wirklich gut geholfen! Ich durfte die Tagesklinik besuchen und alle in dieser Einrichtung machen einen tollen Job gemacht und geben einem die Chance nach einer langen Verletzung sich wieder in die Belastung einzufinden. Ich kann mich nur bedanken und empfehle diese Einrichtung ausdrücklich weiter!

M
mario t

Grosse saubere Praxis

U
Uwe K

1) Behandlung: Mir wurde die Praxis von einem Kollegen empfohlen, der genau wie ich einen Bandscheibenvorfall hatte. Dr. Mallwitz und die behandelnden Ärzte, die ich dort kennengelernt habe, sind sehr gründlich. Das Rückzentrum kooperiert mit einem Sportarzt, der sehr gut bei der Behandlung von Schulterproblemen ist. Mich hat es beeindruckt, als Dr. Mallwitz bei einer Behandlung aufgrund starker Schulterschmerzen ganz offen sagte, ja, wir könn

M
Murat

Nettes Ambiente

B
Benjamin D

Sehr unprofessionell - der Arzt ist über 20 Minuten zu spät, obwohl in der erste Patient an dem Tag war. Für ein 9 Minuten Termin berechnet er eine wahnwitzige Summe. Und gebracht hat es wirklich nichts - kann leider nur raten sich einen anderen Arzt zu suchen.

A
Angelika B

Bin schon lange dort und rundum zufrieden

B
Britta K

Nettes Personal und gute Psychologin..

review image
E
Else S

Hervorragende manuelle Behandlung und sofortige unkomplizierte Möglichkeit der Infiltrationstherapie unter Röntgenbedingungen

S
Sa B

Ich hatte das große Glück, dass meine Krankenkasse mich zum Diagnostiktag im Rückenzentrum angemeldet hat und ich direkt in der nächsten Woche mit der multimodalen Schmerztherapie anfangen durfte. Man könnte es mit einer Art Reha in einer Tagesklinik über vier Wochen vergleichen. Es ist eine Mischung aus funktionellen Training, Ausdauer- und Krafttraining, Muskelentspannung und Theorie (Anatomisch, medizinisch und psychologisch). Das Training ist

M
Marcus S

Super Team