Verteilung der Bewertungen

Positiv
81%
Neutral
0%
Negativ
19%
Google
Google
16 Bewertungen
P
Platz P

Super freundlich, kompetente MA, schnelle Bearbeitung und Lösung.

E
Elke

An "Wir Alle" - ich arbeite seit über 13 Jahren in diesem Haus und sie (Fr. F.) ist eine tolle Chefin und die Beste die das Haus bisher gesehen hat. Ich finde es einfach nur unverschämt und feige, solche Worte hier zu schreiben. Und dann auch noch anonym!? Sollte man so etwas nicht im Gespräch klären? Ihr habt wahrscheinlich überhaupt keine Ahnung was es bedeutet, so ein Haus zu leiten. Ich bin jedenfalls über diese Worte entsetzt, sie entspreche

K
Klara K

Top, Top, Top kann man nicht anders sagen. Toll für Mitarbeiter, wenn man Wert auf Menschlichkeit legt. Ich arbeite schon über drei Jahre hier.

F
Frank B

Wir haben beide Eltern in dieser Einrichtung untergebracht (Mama im Pflegebereich + Papa im betreuten Wohnen) und sind rundum zufrieden. Ein herzliches, offenes Personal kümmert sich liebevoll um alle Belange und die Bewohner, alle Verwaltungs- und Pflegemitarbeiter sind jederzeit ansprechbar und ermöglichen gern und unkompliziert auch alle Sonderwünsche. Alles ist sauber und gepflegt und man fühlt sich sowohl als Bewohner als auch als Angehörige

R
Regine K

Eine super Unterstützung von Anfang an, durch Herrn Menzer sowie Herrn Horn. Sie haben alles gemanagt, haben sich Zeit für jede Frage und Anliegen genommen. Alleine diese beiden erhalten schon 5 Sterne 🌟 von mir. Das gesamte Haus und Personal ist sehr freundlich, haben auch in diesen schweren Zeiten immer ein Lächeln im Gesicht. Von außen betrachtet, fühlt man einen guten Teamgeist sowie gute Stimmung unter den Kollegen und auch vorallem zu den H

M
Manuela S

Es ist unfassbar traurig für Bewohner und Angehörige, dass verstehen wir . Allerdings sollte man auch die Kehrseite sehen. Wir tun wirklich alles um den bestmöglichen Schutz zu gewährleisten. Jeder vom Pflegepersonal testet sich drei mal die Woche mit diesen super angenehmen Coronatests, wir tragen 7-8 Stunden am Tag eine FFP2-Maske - egal wie heiß und stickig es in den (Bade-) Zimmern ist. In unserer wenigen Freizeit genießen wir die Kopfschmerz

P
Philipp M

Als langjähriger Mitarbeiter kann ich sagen, die Kästner Passage hat eine sehr positive Entwicklung genommen. Ein schöner, komplett renovierter Altbau, herzliches und konstantes Personal sowie zufriedene Bewohner und Angehörige. Die negativen Bewertungen entsprechen nicht der heutigen Realität.

T
Thomas D

Dieses Pflegeheim war mal eine sehr sehr gute Residenz,heute ist es kurz gesagt miserabel. Urinierte Etagen bzw die Bewohnerzimmer riechen extrem nach Urin auch die Bewohner selbst riechen sehr stark nach Urin und die Bewohner sehen zum teil ungepflegt aus. Toiletten sind stark verschmutzt das Pflegeheim allgemein ist in einen schlechten Zustand eine Renovierung wäre von Vorteil,Wände müßten neu gestrichen werden. In dem Speisesall der Etage sieh