Verteilung der Bewertungen

Positive
67%
neutral
0%
Negative
33%
Google
Google
24 Bewertungen
A
A. L

meine Erfahrungen mit der Pro Seniore Residenz Dresden sind sehr positiv. Ich werde als Angehöriger sehr freundlich und zuvorkommend behandelt und meine Fragen und Probleme ernst genommen. Meine Oma fühlt sich auch sehr wohl und das ist, denke ich, das Wichtigste. Ich habe das Gefühl, dass sie aufblüht seit sie dort ist. Es ist zwar manchmal wenig Zeit aufgrund des Pflegenotstandes, aber im Rahmen ihrer Möglichkeiten nehmen sich alle Zeit auf mei

M
marie W

Teamfähigkeit wird hier groß geschrieben. Sehr angenehmes familiäres Arbeitsklima. Die Leitung des Hauses ist top

M
Mareen K

Also mir ist es ja zu hoch was hier gewissen Leuten bei Ihren Bewertungen durch den Kopf geht aber naja. Ich bin seit Februar Mitarbeiter bei Pro Seniore Residenz Dresden. Ich bin von Anfang an sehr lieb, zuvorkommend und auf Augenhöhe im Team von WB 1 aufgenommen worden. Man hat mich sehr gut eingearbeitet, hat mir ausgeführlich den Hausstandard nahe gebracht, man hat mir die Zeit gelassen alles kennenzulernen und mich rein zu finden in die Ablä

K
Kühn S

Ich hatte auch dort gearbeitet und die Kollegen waren alle Super auf Wohnbereich:1 , aber das man dann andauernd auf anderen Wohnbereichen aushelfen muss obwohl man erst neu ist sowas ist echt schade es gab noch nicht mal eine richtige Einarbeitung und dann wollte jemand von einen anderen Wohnbereich mit dir Streit anfangen und es wird nicht richtig geklärt zwecks PDL und Heimleitung , es gab auch kein Gespräch ist wirklich sehr traurige und dan

S
Sabine K

Pro Seniore lässt Probearbeiten, um im Nachhinein zu sagen, dass man zu weit entfernt wohnt. Dass ein Arbeitsvertrag für einen Umzug nötig ist, war im voraus klar. Als Dankeschön wird man blockiert, weil ich sagte, was ich davon hielt. Wert geschätzt würde meine Arbeit dort sicher nicht.

I
I.

Sehr unhöfliches Personal. Kollegial lässt auch zu wünschen übrig .

F
Fr. H

Wir sind total zufrieden in dem Bereich Betreutes Wohnen. Mein ZiehOpa wurde liebevoll aufgenommen und integriert. Es wird viel angeboten und es kommt keine Langeweile auf, man hat aber auch seinen Rückzugsort.