Zusammenfassung

🤖 KI-generiert

Frau Prassel wird von den meisten Kunden positiv bewertet. Sie wird als sympathisch, klug und kompetent beschrieben. Einige Kunden schätzen ihre einfühlsame Art und ihren humorvollen Umgang. Es wird erwähnt, dass sie gut zuhören kann. Einige Kunden loben auch die gute Erreichbarkeit der Praxis.

Positive Punkte

  • Sympathisch
  • Klug
  • Kompetent
  • Einfühlsam
  • Gut zuhören
  • Gute Erreichbarkeit der Praxis

Negative Punkte

    Hilfreich?

    Verteilung der Bewertungen

    Positive
    75%
    neutral
    8%
    Negative
    17%
    Jameda
    Jameda
    8 Bewertungen
    Google
    Google
    4 Bewertungen
    A
    Alex M

    Frau Prassel ist eine sehr sympathische, kluge, humorvolle und vor allem ausgesprochen kompetente Therapeutin.

    Verifiziert

    Frau Prassel kann aus meiner Sicht gut zuhören, jedoch mangelte es an konkreten fachärztlichen Hilfestellungen. Die Art und Weise des Gespräches wirkte auf mich streckenweise zu analytisch und kalt auf mich. Letztlich, hatte ich gegen Ende des Gespräches den Eindruck abgewimmelt zu werden - in Anbetracht meiner Depression empfand ich die Kommunikation als unsensibel. Über die fachlichen Kompetenzen kann ich hier keine Aussagen treffen und möchte

    Verifiziert

    Ich kann Frau Prassel zu 100% weiterempfehlen. Sie ist sehr einfühlsam und klug. Stellt viele Fragen und hört gut zu. Die Praxis ist gut zu erreichen und hat einen sehr schönen Ausblick über Köln, da sie im 15. Stock ist. Es zwei Aufzüge die sehr schnell sind. Die Aufzüge sind mit einem Code gesichert so, dass nur befugte Sie benutzen können. Den Code bekommt man von Frau Prassel.

    G
    Gisela O

    Ich kann Frau Prassel zu 100% weiterempfehlen.

    Verifiziert

    Danke an Fr.Prassel Fr.Prassel ist eine ausgesprochen zugewandte, aufmerksame, humorvolle und allen seelischen Belangen gegenüber tolerante Therapeutin. Unsere ganze Familie hat ihr viel zu verdanken. Nach vielen Jahren des Schweigens können wir endlich wieder miteinander umgehen. Das hilft uns allen sehr und macht uns alle körperlich und seelisch viel gesünder.

    Verifiziert

    Frau Prassel ist eine intellektuelle, kompetente, aufmerksame und lockere Ärztin, bei der man sich sofort wohlfühlt. Als meine Freundin mich Ende 2019 zu einer Paartherapie überredete, war ich sehr skeptisch. Frau Prassel hat mir allerdings gleich in der ersten Stunde Lust auf mehr gemacht. Obwohl ich dachte, dass ich als Mann das Nachsehen haben würde, blieb Frau Prassel stets unabhängig und wir fühlen uns beide sehr gut bei ihr aufgehoben. W

    Verifiziert

    Wir suchten Frau Prassel als Paartherapeutin auf und waren ca. 6 Mal bei ihr. Von Sitzung zu Sitzung wurde unser Verhältnis nicht besser, sondern bedrückender. Selbst auf Nachfrage welchen therapeutischen Ansatz sie verfolge, bekamen wir kein richtige Erklärung. Sie trat wenig neutral auf und wertete ständig unser Gesagtes. Empathie vermisste ich auch. Zusammenfassend empfand ich ihre Arbeit als überholte Hausfrauen Psychologie. Junge Paare sind

    Verifiziert

    Frau Prassel ist eine hervorragende Analytikerin und Paartherapeutin. Jede Stunde war die Zeit absolut wert. Es war sehr erfrischend und man kann wirklich alles erörtern- es gibt kein Tabuthema. Man hat absolutes Vertrauen und ihre langjährige Erfahrung auf dem Gebiet ist absolut bemerkenswert. Immer wieder gerne !!

    Verifiziert

    Frau Prassel ist eine hervorragende Therapeutin. Sie kommt authentisch 'rüber, ist keine Labertasche, bringt die Thematik stets auf den Punkt. In brenzligen Situationen hält sie mit ihren Schlussfolgerungen nicht hintern Berg, sie ist klar und aussagekräftig. Sehr einfühlsam zeigt sie sich in Phasen, in denen sich der/die Therapierte labil und verwundbar fühlt. Vorsichtig und umsichtig tastet sie sich an ihr Gegenüber, stellt Fragen, auf die auch

    Verifiziert

    Eine tolle Therapeutin, die sehr kompetent und immer authentisch ist. Bin seit vielen Jahren bei ihr und habe sie immer als wertschätzend und hilfreich empfunden. Sie findet genau das richtige Maß an Schweigen und Sich-Einbringen und agiert nicht so, wie man sich vielleicht fälschlicherweise den schweigenden Analytiker vorstellt. Sie hat ein gutes Gespür dafür, wieviel Therapie man braucht und kann auch loslassen, wenn man sich weiterentwickelt.