Zusammenfassung

🤖 KI-generiert

Es gibt gemischte Bewertungen über die Praxis und den Arzt Dr. Burlage. Einige Patienten loben die kompetente und einfühlsame Behandlung, die ausführliche Beratung und die Freundlichkeit des Teams. Andere bemängeln die fehlende Kommunikation, lange Wartezeiten und das Fehlen eines persönlichen Gesprächs mit dem Arzt nach der Untersuchung. Es wird auch darauf hingewiesen, dass Termine kurzfristig abgesagt wurden. Insgesamt gibt es positive und negative Aspekte, die bei der Entscheidung für oder gegen die Praxis berücksichtigt werden sollten.

Positive Punkte

  • Kompetente und einfühlsame Behandlung
  • Ausführliche Beratung
  • Freundlichkeit des Teams

Negative Punkte

  • Fehlende Kommunikation
  • Lange Wartezeiten
  • Fehlendes persönliches Gespräch mit dem Arzt
  • Kurzfristige Terminabsagen
Hilfreich?

Verteilung der Bewertungen

Positive
68%
neutral
8%
Negative
24%
Jameda
Jameda
19 Bewertungen
Google
Google
6 Bewertungen
H
Harald G

Ich bin nun seit 2012 Patient in dieser Praxis zur Transplantationsnachbehandlung und der Weiterbehandlung meiner unzähligen Vor- und Begleiterkrankungen und muss mich im Turnus von 14 Tagen dort vorstellen. Dies vorab, damit man einschätzen kann, dass mein Bericht über das Praxisteam mehr als fundiert ist. Ich werde und wurde dort vom ersten Tag an immer sehr gut und zuvorkommend und was am wichtigsten ist, stets kompetent und mit sehr viel Zei

Anonymer Bewerter

Der Herr Dr. Burlage ist ein toller Arzt, der sich gerne die Zeit nimmt für den Patienten, allerdings sind die Telefonistinnen, wenn man einen Termin vereinbaren möchte, sehr sehr unfreundlich. Die haben leider weder Feingefühl, noch Anstand. Heute wurde mir am Telefon gesagt, dass der Dr. Burlage nur noch bis zum 1.4.21 anscheinend Spiegelungen macht und weiterhin als Nephrologe tätig sein wird. Die Dame am Telefon konnte es mir nicht mal richti

Anonymer Bewerter

habe ich recht schlechte Bewertungen über die Praxis im allgemeinen und Dr. Burlage im speziellen gelesen. Ich war dadurch etwas verunsichert, ob ein Termin bei diesem Arzt das Richtige ist. Diese Bedenken haben sich nicht bestätigt. Ja, ein kurzes Gespräch nach der Untersuchung hätte ich mir direkt durch den Arzt gewünscht, aber das hat die Assistentin gemacht und das war für mich in Ordnung. Vorab wurde gut erklärt, was getan wird und nach der

Anonymer Bewerter

Sehr kompetenter Arzt, aber kommuniziert viel zu wenig. Magenspiegelung wird nicht besprochen.Den Bericht bekommt man an der Rezeption von einer Schwester und darf nach Hause gehen.War alle 2 Jahre,14 Jahre lang wegen Refluxerkrankung bei Burlage. Habe jetzt Speiseröhrenkrebs, weil von ihm empfohlen wurde, PPI nach BEDARF einzunehmen.BESSER wäre gewesen, nehmen Sie mal nach Sodbrennen 3-4 Tage PPI ein. Ernährungsveränderung ist das A und O bei

G
G. G

Nachdem ich über 3 monate auf einen Termin gewartet habe wird dieser nicht einmal 24 stunden vorher abgesagt. Ich habe weder eine ehrliche Begründung noch einen Ersatztermin bekommen und wurde damit vertröstet, dass ich ja ins Krankenhaus gehen könnte. Ganz ehrlich ihr seid Ärzte so ein Verhalten ist unterirdisch. Ich werde mir jetzt mit meinen beschwerden wohl eine Alternative suchen müssen. Danke für nichts.

H
Homuya

Ich gebe 5 Sterne wegen den Arzt, Herr Burlage ist wirklich sehr kompetent und hat sich so viel Zeit für mich genommen wie noch kein anderer Arzt (Eine Stunde Gespräch) und hat meine Vergangenheit mit meiner Krankheit sehr ruhig genommen da meine Erfahrungen mit anderen Ärzten leider nicht gut war und ich schon einige Medikamente hinter mir hatte. Außerdem wurden mir der Plan (Medikation, Essverhalten) sehr gut und auch sehr genau erklärt und wie

N
Nisa L

Vor Ort waren alle freundlich doch das danach eine Katastrophe über 2 Wochen starke Bauchschmerzen nach der magenspiegelung auf Nachfrage sagte man nur ja ja ist normal die Ergebnisse sollten am nächsten Tag den Hausarzt geschickt werden nach 3 Wochen immer noch keine Ergebnisse man stelle sich vor es wäre was ernstes!!! Es ist unglaublich wie damit umgegangen wird !!

F
Florian A

Inkompetente Helferdame am Empfang, die anscheinend nur Termine vergibt wenn es um eine Darmspiegelung geht. Klar das Arztpraxen Geld machen wollen aber doch bitte nicht so offensichtlich!!

Anonymer Bewerter

Ich wurde von meiner Hausärztin wegen Magen und Darmproblemen zu Dr. Burlage überwiesen. Es solle eine Spiegelung stattfinden. Leider erfolgte weder vorher noch nachher ein Gespräch. Wenn man seit 2 Jahren Probleme hat, erhofft man sich einfach mehr. Aber wirklich Interesse oder eine weitere Begleitung hat nicht stattgefunden. Das einzige Gespräch gab es mit einer Arzthelferin die wirklich nett war. Am Tag der Spiegelung - es geht einem dabei ja

Anonymer Bewerter

Persönlich, vorausschauend, begleitend... inklusive des angestellten Personals. Sehr gutes Klima für Patienten, auch wenn alle dort sehr viel arbeiten. Unbedingt zu empfehlen. Spiegelungen oder Infusionen ohne Komplikationen mehrfach machen lassen. Das Telefon ist oft besetzt... und auch die Sprechstunden sind aufgrund

Anonymer Bewerter

Ich fühlte mich sehr gut umsorgt während meiner Magenspiegelung. Der Arzt und die Helferinnen waren sehr nett und fürsorglich. Nach der Spiegelung werden Tee und Zwieback angeboten. Das kenne ich von anderen Praxen nicht. Nach 3 Tagen wurde ich eingeladen zum Gespräch indem mein Befund ausgewertet werden sollte. Auch an diesem Tag war ich sehr positiv überrascht wie einfühlsam und nett Herr Dr. Burlage mit mir umging. Er hat mich zu meiner volls

Anonymer Bewerter

Es war alles rundum in Ordnung. Sehr freundliche Aufnahme

Anonymer Bewerter

Einen Termin bekam ich nach einer Überweisung meines Hausarztes relativ schnell. Mein erstes Betreten dieser Praxis empfand ich als kühl, aber professionell. Das liegt auch daran, dass diese Praxis sehr weitläufig und groß ist, eine mögliche, "familiäre" und wohltuende Atmosphäre kann so nicht aufkommen! Die Dame an der Rezeption war zurückhaltend freundlich. Bei der vorherigen Blutantnahme führte die Mitarbeiterin dann ein "Beratungs - respektiv

Anonymer Bewerter

War zur Magenspiegelung da. Netter Arzt und nettes Personal. Empfehlenswert.

Anonymer Bewerter

Ich war in der Praxis zur Magenspiegelung. War mit allem sehr zufrieden. Die Helferin in der Endoskopie war sehr nett.

Anonymer Bewerter

Nie wieder! Kalte Praxis, Sprechstundenhilfen teilw. sehr nett, auf die Untersuchung musste ich keine 5 min. warten, die Untersuchung selber bekommt man ja nicht mit, da man ja eine kl. Narkose bekommt, dann bin ich in einem Raum aufgewacht, wo meine Handtasche unbeaufsichtigt lag und ich noch benommen , ein Kaffee wurde mir netter weise angeboten, dann bekam ich den Untersuchungsbrief und ich durfte gehen, kein Arzt der mit mir gesprochen hat um

Anonymer Bewerter

Obgleich auf dem Merkzettel der Praxis stand, daß der Arzt ein umfassendes Aufklärungsgespräch führt, wurde dieses nicht bzw. nur oberflächlich und auf Nachfrage durchgeführt. Man hatte den Eindruck einer Fließbandbehandlung, die Schwester bereitete einen sofort vor, ohne daß man die Chance bekam, mit dem Arzt zu sprechen. Man wurde nur zur Unterschrift zur Einwilligung angesprochen. Auch nach der Untersuchung gab es nur einen lakonischen Kommen

Anonymer Bewerter

Ein wirklich sehr kompetenter und freundlicher Arzt. Hatte heute Vormittag meine erste Magenspiegelung und war sehr nervös, auch weil ich noch nie eine Narkose hatte. Die Arzthelferin hat dann einfach meine Hand genommen und gehalten, was ich sehr beeindruckend fand. Der Arzt ist sehr ruhig und aufgeklärt. Zudem sehr freundlich, offen und verständnisvoll. Dadurch war die ganze Behandlung sehr angenehm. In dieser Praxis würde ich die Magenspiegel

Anonymer Bewerter

Ich gehe immer wieder zu ihm zur Magen und Darmsiegeling

Anonymer Bewerter

Ich war vorgestern bei Herrn Dr. Burlage, ohne Termin, war auch noch nie vorher dagewesen, weil es mir akut sehr schlecht ging, und er hat mich trotz vollen Terminplans mit eingeschoben und sehr gut behandelt. Sich Zeit genommen für ausführliches Gespräch, Magenspiegelung, Darmspiegelung. Von Magenspiegelung und Darmspiegelung habe ich nichts mitbekommen, habe dabei "geschlafen", währenddessen und auch danach überhaupt keine Schmerzen gehabt. Ei

Anonymer Bewerter

Ich bin schon ein paar mal in der Praxis gewesen, auch zur Magenspiegelung. Die Magenspiegelung war überhaupt nicht schlimm, habe vorher eine Beruhigungsspritze bekommen und nichts von der Untersuchung mitbekommen. Sehr angenehm. Der Arzt nimmt sich wirklich Zeit und erklärt sehr gut, Auch die Arzthelferinnen sind nett. Ich fühle mich in der Praxis gut aufgehoben.

Anonymer Bewerter

einmalig, kompetenter arzt! nimmt sich zeit und hat ahnung!

Anonymer Bewerter

Ich war heute (11.05.2012) das erste mal bei ihm zu einer Gastroskopie (Magenspiegelung)! Ich habe früher schon mal sehr schlechte Erfahrung machen müssen (musste alles bei vollem Bewusstsein miterleben) und hatte dementsprechend natürlich auch leichtes Muffensausen! Er nahm sich Zeit und ich bekam ein Beruhigungsmittel und er sagte noch, ich werde jetzt müde... und dann weckte mich die Schwester auch schon wieder auf! Es war schon alles vorbei,

Anonymer Bewerter